Autogenes Training

AT kann unterstützend sein u. A. bei:

  • Stress
  • Muskelverspannung
  • Migräne
  • Unruhezuständen
  • Herz-Kreislaufbeschwerden
  • Schmerzen
  • Hypertonie
  • Asthma
  • Schlafstörungen