Systemische Therapie

Einzeltherapie

"Betrachte einmal die Dinge von einer anderen Seite als du sie bisher sahst, denn das heißt, ein neues Leben zu beginnen."
(Marc Aurel)

Nach systemischem Verständnis zeigen Krisen immer Signale für anstehende Veränderungen an. Sie tragen also auch die Chance in sich, nicht mehr "passfähiges Verhalten" hinter sich lassen zu können.

In der Regel sind wir in der Lage, unsere persönlichen Schwierigkeiten selbst dauerhaft zu lösen. Es gibt jedoch Situationen, in denen uns bisherige Lösungsstrategien nicht weiterhelfen. Oft sind dies alte Muster im Denken oder Fühlen, die einmal nützlich waren, aber den jetzigen Bedürfnissen nach Veränderung nicht mehr gerecht werden. Durch professionelle Unterstützung kann es gelingen, neue Perspektiven einzunehmen und innere Begrenzungen zugunsten neuer Freiräume und positiverer Veränderungen aufzulösen.

Im Rahmen der Einzeltherapie kann ich Sie unter anderem darin unterstützen,

  • eine neue Orientierung zu finden
  • eigene Ressourcen zu entdecken und zu nutzen
  • Klarheit zu gewinnen
  • Ihr Selbstwertgefühl zu stärken
  • Trauer zu bewältigen
  • neue Sichtweisen in Bezug auf Krankheiten oder Suchtproblematiken zu finden